Elvia - Ihre ELVIA ReiseversicherungImpressumSiteMap
online
Der Schadenfall - Leitfaden und Downloads

 

Formulare zum Download

 

Reiserücktrittsversicherung & Reiseabbruch
Auslandskrankenversicherung
Reisegepäckversicherung
Storno für Hotels

 

 

Klicken Sie bitte links auf das gewünschte Formular zum Herunterladen, füllen es aus und senden es an die unten genannte Adresse.

Zum Öffnen der Formulare benötigen Sie den Acrobat Reader. Klicken Sie links auf das kleine Bild zum Download.

 

Kleiner Leitfaden für den Schadensfall:

 

!

 

Achtung Wichtig:

Dies ist nur ein kleiner Leitfaden und dient dem Überblick.
Er ersetzt nicht die Versicherungsbedingungen oder die vereinb. Leistungen. Die tasächlichen bzw. detailierten  Versicherungsbedingungen und Leistungsbeschreibungen entnehmen Sie bitte dem jeweiligen Buchungsformular.

 

Was ist in jedem Schadenfall zu tun? 

  • Den Schaden möglichst gering halten

  • Den Schaden nachweisen (Eintritt und Umfang), z.B. durch eine Schadenbestätigung, ein Attest vom Arzt, Rechnungen und Belege

 

Wenn die Reise storniert werden muß 

  • Reise stornieren und ELVIA benachrichtigen

  • Die vertraglich vereinbarten Stornokosten beim Veranstalter bzw. in Ihrer Buchungsstelle bezahlen.

  • Abzüglich des Selbstbehaltes lt. Versicherungsbedingungen ersetzt Ihnen ELVIA diese Stornokosten.

  • Achtung: Wenn eine erhoffte Heilung beziehungsweise Besserung eintritt

  • ELVIA benötigt für die Erstattung der Stornokosten:
    - Reisebestätigung + Angaben über gebuchte Leistungen der
      Teilnehmer der Reise einschliesslich des Reisepreises und des
      Versicherungsnachweises
    - Die Rechnung für die Stornokosten
    - Den Schadennachweis (ärztl. Attest mit Befund, Krankheitsbeginn,
      Behandlungsbeginn, Geburtsdatum)

  • Wenn zutreffend, eine polizeiliche Bestätigung des Unglücksfalles uä.
     

Gepäckversicherung

  • Bei Verlust oder Beschädigung des Gepäcks, melden Sie dies unverzüglich dem Beförderungsunternehmen

  • Bei späterer Feststellung innerhalb von 7 Tagen schriftlich nachmelden

  • Die Bahn und auch Fluggesellschaften stellen Bestätigungen über Schäden aus.

  • Im Urlaubsort hilft Ihnen der Reiseleiter eine schriftl. Bestätigung der Schadensmeldung zu bekommen

  • Bei Straftaten, wie z.B. Diebstahl, müssen Sie unverzüglich Anzeige bei der Polizei erstatten. Lassen Sie sich bitte hier eine Durchschrift des Polizei-Protokolles oder, falls dies nicht möglich ist, eine Bestätigung über die Erstattung der Anzeige aushändigen.

Krankheits- bzw. Notfall

  • Bei schweren Krankheiten und / oder Verletzungen, vor Klinikaufenthalten wenden Sie sich bitte umgehend an die Notrufzentrale der ELVIA (Adresse siehe unten)

  • Für die Erstattung von verauslagten Kosten sind notwendig:
    - Originalrezepte und / oder Originalrechnungen
    - Die Rechnungen müssen enthalten:
         » Behandlungsdaten
         » Namen der behandelten Person
         » Bezeichnung der Krankheit
        » detailierte ärztliche Leistungen mit Kosten
        » detailierte Angaben über verordnete Medikamente
        » die Preise der Medikamente
        » Stempel der Apotheke

        

Wichtig:

  • Der Versicherungsschein!
    Dieser ist zusammen mit der Schadensmeldung einzureichen an:

    ELVIA Reiseversicherungen
    Schadenabteilung
    Ludmillastraße 26 
    81543 München 
    Telefon 089 / 6 24 24 - 0 
    Fax 089 / 6 24 24 - 222

 

Notruf-Versicherungen:

  • Kontakt für Notfälle während der Reise rund um die Uhr:

    ELVIA Assistance
    Fon: +49 (0) 89 6 24 24 - 403 
    Fax: +49 (0) 89 6 24 24 - 246

Für Fragen stehen wir Ihnen gern zur Verfügung. Bitte nutzen Sie unser: Kontaktformular

Ges. heute gestern online Kontakt  | Surftips  |  Datenschutz